KuppingerCole Report
Leadership Compass
By Richard Hill

Identity Governance & Administration 2021

Der Markt für Identity Governance und Administration (IGA) entwickelt sich durch tiefer integrierte Lösungen für Identity Lifecycle Management und Access Governance stetig weiter, die nun zunehmend durch intelligente Funktionen ergänzt werden. Dieser Leadership Compass gibt einen Überblick sowie Einblicke in den IGA-Markt und bietet Ihnen einen Leitfaden zur Auswahl von Produkten, welche die notwendigen Kriterien für erfolgreiche IGA-Implementierungen erfüllen können.

1 Einführung/Zusammenfassung

Identity Governance and Administration (IGA) ist eine Kombination der traditionellen Märkte User Access Provisioning (UAP) und Identity and Access Governance (IAG). Während viele Anbieter heute kombinierte Funktionen anbieten, um sich auf den Markt für IGA zu etablieren, bieten einige wenige -- insbesondere die neuen Marktteilnehmer - entweder Identity Lifecycle Management- (ILM) oder Access Governance-Funktionen an, um die spezifischen Anforderungen von Unternehmen zu erfüllen.

Die IGA-Anbieter unterscheiden sich in der Tiefe und Breite der angebotenen Funktionalitäten und können deshalb entweder als Provisioning- oder als Governance-fokussiert eingestuft werden. Dieser Leadership Compass von KuppingerCole bietet einen Überblick über den IGA-Markt mit namhaften Anbietern und ihren auf dem Markt angebotenen Produkten oder Services.

Bei unserer Interaktion mit Unternehmen mit unterschiedlichem IAM-Reifegrad aus verschiedenen Branchen stellen wir fest, dass einige immer noch nach einer Identity-Lifecycle-Management-Lösung mit begrenzten oder keinen Access-Governance-Funktionen suchen, während viele andere eine starke Access-Governance-Lösung wünschen. Letzteres ist vor allem dann der Fall, wenn Unternehmen bereits über ein Identity-Lifecycle-Management-System verfügen oder wenn Access Governance ihr Ausgangspunkt ist. Bei einem der Nutzungsmuster, die wir auf dem Markt beobachten konnten, erfolgt das Fulfillment durch Identity Lifecycle Management über einen Managed Service. Dabei wird die Access Governance durch und innerhalb des Unternehmens selbst betrieben, um die vollständige Kontrolle über die Governance-Funktionen zu behalten. Es gibt mehrere andere Nutzungsmuster im Markt, bei denen sich die unmittelbaren Anforderungen der Kunden entweder auf Identity Lifecycle Management oder Access Governance beschränken, aber keine IGA-Lösung erfordern. In den meisten anderen Fällen, in denen ein Bedarf für beides besteht, werden IGA-Produkte gegenüber reinen Provisioning- oder Governance-Lösungen bevorzugt, um die gewünschte Kombination aus Fähigkeiten zu erreichen. Dies gilt im Allgemeinen für Greenfield-IAM-Implementierungen, die sowohl Identity-Lifecycle-Management- als auch Access-Governance-Funktionen benötigen. Es ist wichtig, dass Unternehmen ihre IGA-Anforderungen eingehend analysieren, bevor sie mit der Evaluierung von IGA-Produkten beginnen, die sich im Umfang der IGA-Funktionen unterscheiden, so dass die meisten von ihnen entweder besser für die Bereitstellung oder für Governance-orientierte Implementierungen geeignet sind.

Basierend auf den Nutzungstrends, den sich ändernden Kundenprioritäten und den Implementierungsmustern haben wir beschlossen, Identity Governance und Administration als Ganzes in den Mittelpunkt zu stellen, um Sicherheitsverantwortlichen dabei zu helfen, relevante IAM-Marktsegmente zu identifizieren und anschließend die am besten geeigneten Technologieanbieter auf der Grundlage ihrer unmittelbaren IAM-Prioritäten in die engere Wahl zu nehmen. In diesem Leadership Compass zu Identity Governance and Administration liegt das Hauptaugenmerk auf den Anbietern, die sowohl Identity-Lifecycle-Management- als auch Access-Governance-Funktionen liefern -- entweder als einziges Produkt oder als separate, aber integrierbare Produktkomponenten -- um Funktionen aus dem gesamten IGA-Spektrum bereitzustellen.

Dieser Leadership Compass zu IGA-Lösungen wird durch zwei weitere Leadership-Compass-Dokumente ergänzt: Das erste ist der LC IGA für KMUs (kleine und mittelständische Unternehmen), das die funktionalen und betrieblichen IGA-Anforderungen von KMUs identifiziert und fokussiert, die sich im Hinblick auf Zielsetzung und Umfang von denen großer Unternehmen unterscheiden. Der zweite Leadership Compass ist der LC IAM Suites, der sich auf umfassende IAM-Suites konzentriert und Anbieter nach der Vollständigkeit und funktionalen Tiefe ihres IAM-Portfolios bewertet, das neben IGA als integriertes Angebot auch Kern- und sogar angrenzende IAM-Funktionen wie Privilege Management, Enterprise SSO, Identity Federation, Web Access Management, API Gateways, Fraud Detection and Prevention usw. umfasst.

Mit diesen verschiedenen LCs möchten wir CISOs und Sicherheitsverantwortlichen, die für IAM zuständig sind, praktische und relevante Informationen zur Verfügung stellen, damit sie Technologieanbieter auf der Grundlage der spezifischen Anforderungen des jeweiligen Anwendungsfalls evaluieren können, unabhängig davon, ob diese IGA-getrieben, auf die Bereitstellung fokussiert, auf Governance fokussiert, auf umfassende IAM-Suiten ausgerichtet oder eine Kombination davon sind.

1.1 Highlights

  • In diesem Leadership Compass werden über 20 % mehr IGA-Produktanbieter als im Vorjahr bewertet.

  • Der IGA-Markt wächst, und obwohl er immer a ...

Login Get full Access

1.2 Marketsegment

„Identity Governance und Administration" umfasst die zunehmend integrierten Märkte für Identity Lifecycle Management und Access Governance. Währe ...

Darstellung der IGA-Kernfunktionen nach den Kategorien „Identity Lifecycle Management" und „Access Governance"

Login Get full Access

1.3 Liefermodelle

Dieser Leadership Compass konzentriert sich auf Produkte, die als On-Premise-Version angeboten werden, die entweder am Standort des Kunden oder als ve ...

Login Get full Access

1.4 Erforderliche Funktionalität

Bei unserer Bewertung von IGA-Anbietern im Rahmen dieses Leadership Compass nutzen wir mehrere Bewertungskriterien, einschließlich, aber nicht beschr ...

Login Get full Access

2 Leadership

Die Auswahl eines Anbieters, eines Produkts oder eines Service darf nicht nur auf der Grundlage der Informationen in einem KuppingerCole Leadership Co ...

Login Get full Access

2.1 Overall Leadership

Bei der Betrachtung des Leader-Segments in der Gesamtbewertung entsteht ein Bild, das ein typisches Abbild sehr reifer Märkte ist, in denen viele Anb ...

Login Get full Access

2.2 Product Leadership

Product Leadership ist die erste spezifische Kategorie, die wir im Folgenden untersuchen. Diese Ansicht basiert hauptsächlich auf der Analyse der Ser ...

In Bezug auf Product Leadership, oder in diesem Fall Service Leadership, werden die funktionale Stärke und Vollständigkeit von Services betrachtet.

... Login Get full Access

2.3 Innovation Leadership

Als nächstes untersuchen wir Innovationen im Markt. Innovationen sind aus unserer Sicht eine Schlüsselkomponente in allen IT-Marktsegmenten. Kunden ...

Wir haben weniger als die Hälfte der Anbieter als Innovation Leaders im Markt für Identity Governance und Administration (IGA) bewertet. Angesichts ...

Login Get full Access

2.4 Market Leadership

Zu guter Letzt analysieren wir die Market Leadership. Dieser setzt sich zusammen aus der Anzahl der Kunden, der Anzahl der ausgewerteten Transaktion ...

Die Ergebnisse der Market-Leadership-Bewertung zeichnen ein anderes Bild von den Anbietern. Neben einer Gruppe führender, gut etablierter IGA-Anbiete ...

Login Get full Access

3 Korrelierte Darstellung

Während die Leadership-Diagramme führende Anbieter in bestimmten Kategorien identifizieren, suchen viele Kunden nicht nur nach einem führenden Prod ...

Login Get full Access

3.1 Die Markt-/Produkt-Matrix

Die erste dieser korrelierten Darstellungen betrachtet Product und Market Leadership.

Markt-/Produkt-Matrix Anbieter, die unterhalb der Linie angesiedelt sind, haben eine schwächere Marktposition als auf der Grundlage der Ausgereifthei ...

Login Get full Access

3.2 Die Produkt-/Innovation-Matrix

Diese Ansicht stellt die Aspekte Product Leadership und Innovation Leadership in Relation zueinander. Es ist nicht überraschend, dass bis auf wenige ...

Produkt-/Innovation-Matrix Anbieter unterhalb der Linie sind innovativer, Anbieter oberhalb der Linie sind, verglichen mit der aktuellen Position im P ...

Login Get full Access

3.3 Die Innovation-/Markt-Matrix

Die dritte Matrix zeigt, wie Innovation Leadership und Market Leadership zusammenhängen. Einige Anbieter können möglicherweise gut auf dem Markt ab ...

Innovation-/Markt-Matrix Anbieter unterhalb der Linie sind innovativer, Anbieter oberhalb der Linie sind, verglichen mit ihrer aktuellen Position in B ...

Login Get full Access

4 Produkte und Anbieter auf einen Blick

Dieser Abschnitt bietet einen Überblick über die verschiedenen Produkte, die wir in diesem KuppingerCole Leadership Compass-Dokument zu Fraud-Reduct ...

Login Get full Access

Tabelle 1: Vergleichende Übersicht der Bewertungen für die Produktfähigkeiten

Darüber hinaus enthält Tabelle 2 eine Übersicht, die über die im v ...

Login Get full Access

Tabelle 2: Vergleichende Übersicht der Bewertungen der Anbieter

Login Get full Access

5 Produkt-/Anbieterbewertung

Dieser Abschnitt enthält eine kurze Bewertung für alle im Rahmen dieses KuppingerCole Leadership-Compass-Dokuments analysierte Produkte. Zu vielen d ...

Login Get full Access

5.1 Avalon Solutions 360

Avalon Solutions 360 ist ein privat geführtes, mexikanisches Software-Unternehmen, das im Jahr 2010 gegründet wurde und sich auf IAM- sowie Governan ...

Login Get full Access

5.2 Avatier

Das in Kalifornien (USA) ansässige Unternehmen Avatier ist einer der wenigen IGA-Anbieter, die in der jüngeren Vergangenheit innovative Veränderung ...

Login Get full Access

5.3 Beta Systems

Das in Deutschland ansässige Unternehmen Beta Systems bietet die umfassende IGA-Plattform Garancy IAM Suite, bestehend aus den Modulen Identity Manag ...

Login Get full Access

5.4 Broadcom Inc.

Broadcom, ein amerikanischer Hersteller von Halbleitern und Infrastruktursoftwareprodukten, hat Ende 2018 CA Technologies sowie Ende 2019 das Symantec ...

Login Get full Access

5.5 EmpowerID

Das im Jahr 2005 gegründete Unternehmen aus Ohio (USA) bietet mehrere Produkte in einer Suite an und hat EmpowerID als IGA-Produkt im Angebot. Die Pr ...

Login Get full Access

5.6 E-Trust

E-Trust ist ein privates Unternehmen mit Hauptsitz in Brasilien. Es wurde 1999 gegründet. Zu Beginn legte E-Trust den Fokus auf Informationssicherhei ...

Login Get full Access

5.7 Evidian (was acquired by Atos)

Seit 2015 ist Evidian Teil des Digital-Security-Service-Portfolios von Atos, einem globalen Unternehmen für digitale Dienstleistungen mit Sitz in Fra ...

Login Get full Access

5.8 Evolveum

Evolveum ist ein Open-Source-IAM-Anbieter mit Sitz in der Slowakei. Sein Produkt midPoint wird kostenlos zur Verfügung gestellt, erfordert aber ein A ...

Login Get full Access

5.9 Fischer International Identity

Fischer Identity bietet die Fischer Identity Suite an, die aus mehreren Modulen besteht. Diese bilden ein gebündeltes Angebot und umfassen eine breit ...

Login Get full Access

5.10 ForgeRock

ForgeRock ist ein führender, Venture-finanzierter IAM-Anbieter mit Hauptsitz in San Francisco (USA) , aber mit vielen Niederlassungen weltweit. Forge ...

Login Get full Access

5.11 Hitachi ID Systems

Bravura Identity ist Teil der Hitachi ID Bravura Security Fabric, die auf einer gemeinsamen Plattform aufgebaut sind. Bravura Identity unterstützt di ...

Login Get full Access

5.12 IBM

IBM hat seine IGA-Produktlinie im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Der IBM Security/Tivoli Identity Manager (ISIM/ITIM) war lange eines der ausgereif ...

Login Get full Access

5.13 ideiio

ideiio ist ein relativ neuer Anbieter im IGA-Bereich. Das Unternehmen wurde aus ProofID -- einem professionellen IAM-Dienstleister und Systemintegrato ...

Login Get full Access

5.14 Ilantus Technologies

Ilantus startete als Systemintegrator und hat sich zu einem Anbieter entwickelt, der sich an mehrere Kundentypen richtet. Compact Identity bietet ein ...

Login Get full Access

5.15 ILEX International

Mit seinem Produkt Meibo Identity Management bietet das französische Unternehmen ILEX eine primäre Plattform für Identity Governance &Administratio ...

Login Get full Access

5.16 Micro Focus

Das in Großbritannien ansässige Unternehmen Micro Focus bietet eine Identity & Access Management-Plattform als ein Set aus Lösungen an, die Identit ...

Login Get full Access

5.17 Nexis

Das im Jahr 2009 gegründete und in Regensburg ansässige Unternehmen Nexis brachte 2014 zunächst NEXIS Controle auf den Markt, das einen Plug-and-Pl ...

Login Get full Access

5.18 Omada

Das dänische Unternehmen Omada zählt zu den etablierten Anbietern von IGA-Lösungen. Omada bietet Omada Identity als On-Premise-Lösung an, während ...

Login Get full Access

5.19 One Identity

One Identity, ein 2004 gegründetes Unternehmen von Quest Software mit Sitz in Kalifornien (USA), bietet eine identitätszentrierte Sicherheitsstrateg ...

Login Get full Access

5.20 Oracle

Die Oracle Identity Governance (OIG) Suite ist das On-Premise-Angebot innerhalb des IAM-Portfolios von Oracle. Oracle Identity Governance ist das prim ...

Login Get full Access

5.21 SailPoint

SailPoint wurde im Jahr 2005 mit Hauptsitz in Austin (Texas, USA) gegründet. Das Unternehmen begann als Anbieter für Access Governance und hat im La ...

Login Get full Access

5.22 SAP

Das etablierte IAM-Portfolio von SAP und die CIAM-Fähigkeiten aus der Übernahme von Gigya vor einigen Jahren zeigen das kontinuierliche Engagement v ...

Login Get full Access

5.23 Saviynt

Saviynt wurde im Jahr 2010 gegründet und hat seinen Sitz in Kalifornien (USA). Das Unternehmen bietet die Plattform Enterprise Identity Cloud (EIC), ...

Login Get full Access

5.24 SecurEnds

SecurEnds ist ein Anbieter für Access Management und bietet mit seiner Lösung Credential Entitlement Management (CEM) eine Alternative zu traditione ...

Login Get full Access

5.25 SecurID

SecurID, ein RSA-Unternehmen, ist ein Anbieter von Sicherheitslösungen für Authentifizierung, Lebenszyklusmanagement und Identity Governance. SecurI ...

Login Get full Access

5.26 Simeio Solutions

Das in Atlanta (Georgia, USA) ansässige Unternehmen Simeio Solutions konnte in den letzten Jahren ein deutliches Wachstum erzielen, als es sich von e ...

Login Get full Access

5.27 Soffid

Das in Spanien ansässige und im Jahr 2013 gegründete Unternehmen Soffid liefert eine IAM-Plattform, die eine Open-Source-Lösung für Identitäts- u ...

Login Get full Access

6 Vendors to Watch

Login Get full Access

6.1 Accenture Memority

Accenture Memority wird von einer Abteilung innerhalb von Accenture Security bereitgestellt und ist eine IDaaS-Lösung. Memority begann als unabhängi ...

Login Get full Access

6.2 Clear Skye

Clear Skye wurde 2016 gegründet und ist ein kleines privates Unternehmen mit Sitz in der San Francisco Bay. Die IGA-Lösung von Clear Skye baut auf S ...

Login Get full Access

6.3 Imprivata

Imprivata ist ein Digital-Identity-Unternehmen, das sich hauptsächlich auf das Gesundheitswesen konzentriert. Imprivata Identity Governance ist eine ...

Login Get full Access

6.4 Kapstone

Das 2013 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz an der Ostküste im Nordosten der USA brachte 2016 sein Produkt Access Review mit Day Zero Application ...

Login Get full Access

6.5 Pirean

Pirean ist ein 2002 gegründetes mittelständisches Unternehmen mit Niederlassungen in London und Sydney. Das Unternehmen bietet eine Consumer- und Wo ...

Login Get full Access

6.6 Systancia

Systancia bietet eine Access-Management-Plattform, die mehrere Produkte als Suite umfasst, um den digitalen Arbeitsbereich von Endbenutzern zu schütz ...

Login Get full Access

6.7 Tools4ever

Tools4ever ist ein niederländisches Softwareunternehmen, das im SMB-Marktsegment startete, aber sein Portfolio inzwischen so weit ausgebaut hat, dass ...

Login Get full Access

6.8 Tuebora

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen Tuebora bietet „Tuebora Governance" als sein primäres IGA-Produkt an. Als einer der ersten IGA-Anbieter, ...

Login Get full Access

6.9 Usercube

Usercube wurde 2009 gegründet und ist ein französisches Softwareunternehmen, das eine IAM-Lösung auf Basis der Microsoft-Technologieplattform anbie ...

Login Get full Access

6.10 Atos DirX Identity

Atos hat in den letzten Jahren sowohl Evidian als Teil der Übernahme der Groupe Bull also auch das DirX-Produktportfolio als Teil der Übernahme der ...

Login Get full Access

Methodology

Copyright

©2021 KuppingerCole Analysts AG all rights reserved. Reproduction and distribution of this publication in any form is forbidden unless prior written permission. All conclusions, recommendations and predictions in this document represent KuppingerCole´s initial view. Through gathering more information and performing deep analysis, positions presented in this document will be subject to refinements or even major changes. KuppingerCole disclaim all warranties as to the completeness, accuracy and/or adequacy of this information. Even if KuppingerCole research documents may discuss legal issues related to information security and technology, KuppingerCole do not provide any legal services or advice and its publications shall not be used as such. KuppingerCole shall have no liability for errors or inadequacies in the information contained in this document. Any opinion expressed may be subject to change without notice. All product and company names are trademarksÔ or registered® trademarks of their respective holders. Use of them does not imply any affiliation with or endorsement by them.

KuppingerCole Analysts support IT professionals with outstanding expertise in defining IT strategies and in relevant decision-making processes. As a leading analyst company, KuppingerCole provides first-hand vendor-neutral information. Our services allow you to feel comfortable and secure in taking decisions essential to your business.

KuppingerCole, founded in 2004, is a global, independent analyst organization headquartered in Europe. We specialize in providing vendor-neutral advice, expertise, thought leadership, and practical relevance in Cybersecurity, Digital Identity & IAM (Identity and Access Management), Cloud Risk and Security, and Artificial Intelligence, as well as for all technologies fostering Digital Transformation. We support companies, corporate users, integrators and software manufacturers in meeting both tactical and strategic challenges and make better decisions for the success of their business. Maintaining a balance between immediate implementation and long-term viability is at the heart of our philosophy.

For further information, please contact clients@kuppingercole.com.

top